Weinwoche

Ein herzliches willkommen an alle Freunde des steirischen Weines!

Weinkönigin Katja I. (Bildmitte) sowie die beiden Hoheiten Maria (links) und Lisa (rechts) werden für die kommenden 2 Jahre die Botschafterinnen für den Steirischen Wein sein. Fotocredit ©LK Steiermark

Die Steirische Weinwoche – Einladung an echte Genießer und ein guter Grund zu feiern! Wein, Kulinarik, Genuss geprägt durch Regionalität und Geselligkeit. Wir lieben das, was uns umgibt und was wir ernten!

Fr 18. bis Di 22. August 2017 in der Weinstadt Leibnitz
Am Sonntag den 20. August findet wieder der Leibnitzer Hobbykünstlermarkt statt.

Eintritt: € 4,– / Dauerkarte: € 7,– / Gruppenermäßigung – bis 18.30 Uhr und Sonntag Eintritt frei!
Bahnreisende erhalten mit ihrem Fahrschein eine Gratiskostprobe an der Abendkassa (ausgenommen Sonntag)!
Gewinnen Sie mit Ihrer Tageskarte ein Genießer-Wochenende in der Weinstadt Leibnitz!

Wein, Kulinarik, Genuss geprägt durch Regionalität und Geselligkeit. Wir lieben das, was uns umgibt und was wir ernten!

Die steirische Weinwoche ist ein Fest mit Tradition, das seit 1970 in Leibnitz gefeiert wird und damit zum fixen Bestandteil im Ablauf des Weinjahres der Steiermark wurde. Beste Qualitäten aus allen Weinbaugebieten der Steiermark, von mehr als 50 Weinbauern warten auf Sie!

Genießen Sie die Finalisten/Sieger/Auserwählte der Steiermärkischen Sparkasse Jungwinzer, Landesweinkost, Weintrophy, Woche Weinchallenge, SALON Österreichischer Wein ebenso wie BIO-Weine, „Klassische Schilcher“, Winzersekte und die mineralische Vielfalt der Weine vom „Sausal“ bis zum „Vulkanland“!

Wein, Kultur, Regionalität, Kulinarik und die damit verbundene Geselligkeit prägen jeden einzelnen Tag der Weinwoche. Feierlich eröffnet der neuen steirischen „…die Krönung…“ Weinhoheiten den Freitag, musikalisch begleitet von der Stadtkapelle Leibnitz und d‘Hatler Seniorenmusik Dornbirn. Unter dem Motto „…Sommernacht mit Wein…“ verspricht der Samstag heiße Stimmung bei gekühlten Weinen und Sekten mit Smashtime und dem Trio Saggautaler Power.

Der Sonntag bietet ein leckeres „…Genussfühstück…“ mit den Bäuerinnen des Bezirkes Leibnitz im Weinwochengelände sowie handwerkliche Ideen und Inspirationen am traditionellen „…Hobbykünstlermarkt…“ im Marenzipark. Der Montag steht unter dem Titel „…wein.TRACHT.wirtschaft…“ wo sich nicht nur steirische Wirtschaftsbetriebe zum Gespräch bei Wein regionalen Spezialitäten treffen, sondern sich auch junge Winzerinnen und Winzer in trachtigem Stil am Laufsteg zu schwungvollen Klängen von den Steirischen Latinos präsentieren.

„Genuss ohne Reue“ heißt es für alle Gäste die mit der Bahn anreisen, Sie erhalten mit Ihrem Fahrschein einen Weinkostprobengutschein für einen der 25 Weinstände. „…Rock’n Wein…“ gilt am Dienstagabend, wenn heuer the Rootups Indie Folk mit Rock’n Roll mixen und dazu hochprozentige Harmonika-Töne schmettern, die auf einen Schlag ihre Wirkung entfalten!

Genießer haben somit von 18. bis 22. August die Möglichkeit, die steirische Weinkultur, die Glaskultur und die steirische Art zu leben, kennen zu lernen und auszukosten – ein guter Grund sich ein Bild von den besten steirischen Weinen der Jahrgänge 2016 und 2015 zu machen!

Online Partner:

buschenschank_at suedsteiermark_at_logo suedsteiermark-tv-120